Trauerbegleitung

In der Trauerbegleitung geht es darum, die Bedürfnisse eines Menschen, der einen geliebten Menschen verloren hat, neu zu entdecken.Menschen, die durch einen solchen Verlust in eine Krise gekommen sind, soll die Trauerbegleitung einen sicheren Ort bieten.Hilfreich auf dem gemeinsamen Weg kann ein Gedanke von Jochen Mariss sein: "Wenn unser Leben ein Haus ist und unsere Erfahrungen Besucher, dann hängen Glück und Leid weniger davon ab, wer uns besucht, als davon, wie wir ihn bei uns aufnehmen."