Pflegeberatung

Die Gruppe Begleitung-Pflegeberatung ist in Planung.Der Dienst soll alle diejenigen in Form von Beratung unterstützen, die z.B. aufgrund unvermittelter Krankheit von Angehörigen in eine Pflegeverantwortung kommen. Diese Beratung kann sich auf rein praktische Fragen beziehen - etwa, welche Institutionen und staatliche Stellen welche Hilfen anbieten, aber auch auf oft schwierige Fragen wie und wie weit die Pflegeaufgabe in das eigene Leben und die Familie integriert werden kann und soll.